Köln Kultur Termine

Kategorien

Thomas Gottschalk, las in der Mayerschen in Köln, aus seiner Autobiografie #Herbstblond

Die Sache mit dem Knie…..Thomas Gottschalk in Köln!

DSC_0054ThomasGottschalk

Nein Gottschalk  hat heute Abend nicht überzogen, wie sonst immer und es gab auch keine Saalwette dafür kamen  Ranicki und Kohl zu Wort!

Gestern war ich mal wieder in der Mayerschen, die in Köln, das ganze Jahr über interessante Buchvorstellungen anbietet.

DSC_0175#Gottschalk

Denn dort las Thomas Gottschalk u.a. bekannt durch Wetten dass, aus seiner Autobiografie „Herbstblond“.

So ein Presseaufgebot,   habe ich dort noch nie erlebt.

Irgendwann bin ich, aus “Wetten dass”, einfach ausgestiegen, aus der Talentsuche für nutzloses Wissen, aus den Abenden mit Überlängen, der Nacht mit Stars und Sternchen und es hat mich nicht mehr interessiert, wer einen Staubsaugermodel am Sauggeräusch erkennt oder Eier, in der Zeit X, unbeschadet mit dem Bagger, in einen Karton packen kann.

DSC_0093ThomasGottschalk

Ich wollte nicht mehr sehen wie Thomas den weiblichen Superstars so nahe rückt, dass ich am Bildschirm nur den Kopf schütteln konnte, den Begriff fremdschämen kannte ich noch nicht.

Als ich hörte das er in der Mayerschen liest, war klar den muss ich mir mal live ansehen, schließlich habe ich mit keinem Unterhaltungsformat mehr Lebenszeit verbracht.

Dieses Buch ist der Dank dafür, dass Sie mich fast vierzig Jahre in mein Wohnzimmer gelassen haben“schreibt er in dem Kapitel from me to you, in seiner Autobiografie und weil das nächste Event, nach getaner Arbeit kurz bevor steht, schon mal vorweg, es war ein lustiger und kurzweiliger Abend. Ein Thomas Gottschalk, der aus seinem Leben plaudert, ganz ohne Gäste, schon auch über seine ehemaligen Gäste, ist sehr lustig und unterhaltsam.

Interessant, z.B. dass die berühmte Rede, die Reich-Ranicki, bei der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises gehalten hat (noch so ein Format mit Überlängen), gar nicht am Schluss statt fand, sondern in der Mitte der Veranstaltung, weil Gottschalk, während der Livesendung, den wachsenden Unmut Ranicki`s vor Augen, interveniert hat, dass dieser vorgezogen wurde.

Die Fernsehmacher haben die Rede Ranicki`s, um die „Stimmung“, nicht frühzeitig zu trüben, an den Schluss gesetzt.

Ich habe #Herbstblond schon mal “angelesen” und werde auf dieser Seite davon berichten. Herbstblond ist im Heyne Verlag erschienen und kostet 19,99€.

Dr.Hartmut Falter, fragt, Herrn Gottschalk ob Herr Ranicki, das Buch empfehlen würde. Gottschalk antwortet in Ranickimanier. "Man muss es nicht lesen, aber man kann es ;-) "

Dr.Hartmut Falter, fragte, Herrn Gottschalk ob Herr Ranicki, das Buch empfehlen würde. Gottschalk antwortet in Ranickimanier. “Man muss es nicht lesen, aber man kann es 😉 “

Dieser Beitrag wird noch ergänzt und bearbeitet, auch die Sache mit dem Knie.

DSC_0179Gottschalk

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*