Kalender


« April 2021 »
SoMoDiMiDoFrSa
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Kategorien

2020 ein Sabbatjahr für die Kultur

Das scheidende Jahr war für mich ein Sabatjahr, zumindestens was die Kultur angeht. Während viele Kulturschaffende ihre digitalen Kompetenzen erweitert haben und sich im www. Gehör verschafft haben, habe ich pausiert. . . . → Read More: 2020 ein Sabbatjahr für die Kultur

Ein Herz für Mülheim- die Mütze darf nicht sterben!

Liebe Henriette, kann man da in diesen schweren Zeiten nicht etwas tun ? #Arbeitsplätze erhalten. Dieses einzigartige Biotop für #Integration, #Inklusion #Nachbarschaft #Migration und #Rehabilitation (hier werden u.a. #Sozialstunden abgearbeitet) erhalten und unterstützen bevor man hier gelebtes erst kaputt macht und versucht es dann, mit teuren Steuergeldern neu zu erschaffen ? . . . → Read More: Ein Herz für Mülheim- die Mütze darf nicht sterben!

Der Zufluchtort Mütze soll für drei Jahre schließen!

Ich bin aus allen Wolken gefallen, als ich hörte das die Mütze in Mülheim für einige Jahre geschloßen werden soll und auch dem jetzigen Betreiber (Mülheimer Selbsthilfe und Teestube e.V. ) gekündigt worden ist. In Köln gibt es keinen zweiten Ort gibt, an dem Integration so gelebt wird wie hier. . . . → Read More: Der Zufluchtort Mütze soll für drei Jahre schließen!

Das Sommerblut Festival und die Zukunft

Neue Formen der Darstellung führen vom 8. bis 24. Mai 2020 in den virtuellen Raum!

Die Zukunft das haben wir in diesem Jahr gelernt, kann sich schlagartig ändern und manchmal verheißt sie nichts Gutes, sie fordert uns auf uns auf das Wichtigste zu besinnen und manchmal neue Wege einzuschlagen.

Dem #Sommerblutfestival ist . . . → Read More: Das Sommerblut Festival und die Zukunft

Ein bisschen Zeit muss sein! #Covid_19

Die Lockerungen die Armin Laschet verheißt, machen mir Angst. Weil er die Analysen der Heinsberg Studie zugrunde legt. In Köln leben pro Quadratkilometer ca. 6 mal mehr Menschen. . . . → Read More: Ein bisschen Zeit muss sein! #Covid_19

“Wir Kapitalisten”,eine Ausstellung in der #Bundeskunsthalle

Notfallpläne, Desinfektionsmittel, abgesagte Veranstaltungen, Hamsterkäufe, Letalität, Statistiken und der Hashtags #Nachbarschaftschallenge und die Frage brauchen wir für Nachbarschaftshilfe eine Challenge ? Da tut es gut mal wieder ins Museum zu gehen und mal was anderes zu sehen. . . . → Read More: “Wir Kapitalisten”,eine Ausstellung in der #Bundeskunsthalle

Integration geht durch den Magen – Eine mobile Küche für Köln! #maketheworldabetterplate #überdenTellerrandkochenKöln #seiddabei

Seit längeren hat der Verein den Wunsch noch mehr Menschen als bis jetzt zu erreichen, über den Tellerrand kochen Köln, möchte mobil werden! Eure Hilfe wird gebraucht! . . . → Read More: Integration geht durch den Magen – Eine mobile Küche für Köln! #maketheworldabetterplate #überdenTellerrandkochenKöln #seiddabei

Auf den Spuren von Fritz Kerzmann- #Sänger und #Maler

Der Mann meiner Großtante war der Bonner Maler und Kammersänger Fritz Kerzmann Beim Auflösen unseres Elternhauses, bin ich allein auf zwei Bücher mit Kritiken über seine Sangeskunst gestoßen . So hat er u.a. neben einem langjähriges Engagement am Stadttheater in Halle (jetzt Opernhaus Halle) ….. auch mal mit Enrico Caruso gesungen. . . . → Read More: Auf den Spuren von Fritz Kerzmann- #Sänger und #Maler

Beethoven – Welt.Bürger.Musik #bundeskunsthalle #dasneueBeethovenhaus

Die Bundeskunsthalle zeigt in Kooperation mit dem neuen Beethoven Haus eine Ausstellung und zeichnet “die wichtigsten Lebensstationen des Komponisten und Visionärs vor dem Hintergrund historischer Ereignisse nach und verschränkt diese mit seinem musikalischen Werk. . . . → Read More: Beethoven – Welt.Bürger.Musik #bundeskunsthalle #dasneueBeethovenhaus

Erste Impressionen von der Art Düsseldorf

Das dritte Mal #ArtDuesseldorf

Die Art Düsseldorf findet nun zum dritten Mal im Areal Boehler statt und Walter Gehlen, konnte trotz dem Wechsel von Anteilseignern weiter expandieren und die Art Düsseldorf auf dem nationalen und internationalen Kunstmarkt etablieren.

. . . → Read More: Erste Impressionen von der Art Düsseldorf