Kategorien

Zabaiones Köln Kultur Kolumne

Zabaiones Köln-Kultur-Kolumne

Wenn sie mögen, schauen sie mal rein und  begleiten sie mich bei  meinen Streifzügen durch  Köln und sein  Kulturleben , dessen Grenzen ich manchmal verlassen werde,  sie finden mich in den muffigsten Schuppen Kulturschaffender und in besonderen Augenblicken traue ich mich  sogar auch  auf den roten Teppich.

Impressionen zum 15. Jahrestag des Nagelbombenanschlags in der Keupstraße

… weiterlesen …

Back to the roots, bot eine tolle Kulisse

Heute war es dann endlich soweit, bei sommerlichen Temperaturen fand das große Mode und Design Event rund um das Belgische Viertel, #lebloc statt. Dessen Highlight, die Modenschau fand diesmal, (und da fand wohl auch die erste Modenschau von le bloc statt) eine große Kulisse auf dem Schulhof der Gemeinschaftsgrundschule Antwerpener Straße.

… weiterlesen …

#lebloc , das#Sommerblutfestival und mehr locken an diesem Wochenende!

Am Samstag den 1.Juni heißt es wieder #lebloc ! Das belgische Viertel öffnet wieder seine Läden zum schauen, shoppen und schwofen :

… weiterlesen …

Das Casting zu #lebloc fand in dem 25hours Hotel statt.

Wenn es das 25hours Hotel nicht geben würde, hätte man es erfinden müssen. Es ist eine glückliche Fügung wenn so eine hinreißende Örtlichkeit mit meinem Lieblingsfest #lebloc kooperiert. Das Casting zu le bloc fand heute eben da statt.

… weiterlesen …

Am 1. Juni feiert le bloc im Belgischen Viertel die Mode und mehr !

Die Presseerklärung klingt schon mal geheimnisvoll, einer meiner Lieblingsfeste startet am 1. Juni im Belgischen Viertel und mehr, ich werde von dieser Stelle berichten. Das Fest das sich jedes Jahr der Mode und seinen Designern widmet zieht um. Wohin? Das verrate ich am 10. Mai und falls diese Seite, wegen “Umbauarbeiten” vorübergehend nicht zu erreichen ist, werde ich von HIER aus berichten!

… weiterlesen …

42 Orte mit 137 Veranstaltungen, das war gestern die Challenge und die gute Nachricht, man konnte nichts verkehrt machen. Einige Veranstaltungsorte waren dicht beieinander, so dass man die Events pünktlich erreichen konnte, wer es nicht so bequem mochte der musste sich sputen, in der Regel schafft man 6 – 7 Veranstaltungen in so einer Nacht und das reicht mir auch erst mal als Input.

… weiterlesen …