Kalender


« November 2019 »
SoMoDiMiDoFrSa
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Kategorien

Zabaiones Köln Kultur Kolumne

Zabaiones Köln-Kultur-Kolumne

Wenn sie mögen, schauen sie mal rein und  begleiten sie mich bei  meinen Streifzügen durch  Köln und sein  Kulturleben , dessen Grenzen ich manchmal verlassen werde,  sie finden mich in den muffigsten Schuppen Kulturschaffender und in besonderen Augenblicken traue ich mich  sogar auch  auf den roten Teppich.

Das dritte Mal #ArtDuesseldorf

Die Art Düsseldorf findet nun zum dritten Mal im Areal Boehler statt und Walter Gehlen, konnte trotz dem Wechsel von Anteilseignern weiter expandieren und die Art Düsseldorf auf dem nationalen und internationalen Kunstmarkt etablieren.

… weiterlesen …

Die Art Düsseldorf präsentiert sich zum dritten Mal im Areal Böhler, mit rund 100 Ausstellern aus Europa, USA und China und starker regionaler Verankerung verzeichnet sie einen 10 prozentigen Zuwachs gegenüber dem Vorjahr.

… weiterlesen …

Ein rauschendes Fest der Kölner Kunst- und Kulturszene : die #museumsnachtkoeln

Wenn am 2. November die Museumsnacht Köln startet werde ich vermutlich nicht dabei sein, ich werde aber an einem anderen besonderen Kulturort sein und euch von da aus zuwinken um ebenfalls in einer Metropole versuchen den Zeitgeist, Kunst und Kultur zu absorbieren und ich werde mich reich beschenken lassen mit Eindrücken und auch ein wenig feiern, einen Tag später habe ich Geburtstag.

… weiterlesen …

Wie im Vorfeld schon berichtet , habe ich mir in diesem Jahr das Spektakel #Marathon von der ” Haustüre” aus ansehen. Im Moment bin ich privat und beruflich so angespannt, dass ich mir den Marathon light genehmige. Während ich sonst einmal quer durch die Stadt reise, um den Marathon bis hin zum Zieleinlauf aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten und dann mit der Sichtung und Formatierung der Fotos den Rest des Tages beschäftigt bin, habe ich heute den Kölner Süden als meinen Standort gewählt.

… weiterlesen …
Hendrik Pfeiffer

In diesem Jahr möchte ich mal ne´ ruhige Kugel schieben, im Hause Zabaione ist Trubel genug – und werde also nicht kreuz und quer durch die Stadt fahren sondern den Koelnmarathon unter der Rodenkirchener Brücke erwarten und mich dann dem Hauptfeld hingeben.

… weiterlesen …

Ich liebe diese alten Schuppen und Fabrikhallen, die es fast nur auf der Schäl Sick gibt , etwas weniger liebe ich die Dunkelheit und die Abgeschiedenheit die mit solchen Gebäuden einhergeht , schöner Wohnen hat mehr Licht . Die gute Nachricht , man konnte sich bei den geführten Guided Tours dort hinbringen lassen.

… weiterlesen …