Kategorien

Politischer #Aschermittwoch bei der Nubbelverbrennung in der Kölner Südstadt

Es ist ja nicht so als hätte ich den Mörtter das erste mal erlebt und ich werde jetzt auch nicht zum Protestanten, aber in seiner Rede von der ich hier nur einen kurzen Auszug posten kann hat er mit dem politischen Köln abgerechnet. Es war also nicht nur eine Verabschiedung des Koelner Karnevals 2018, sondern auch ein politischer Aschermittwoch. . . . → Read More: Politischer #Aschermittwoch bei der Nubbelverbrennung in der Kölner Südstadt

Dem Nippeser Karnevalszug lachte die Sonne!

Heute war ich beim Nippeser Zoch und der stand unter einem guten Stern. Anders als in Rodenkirchen, lachte hier und heute den ganzen Tag die Sonne. Hier gibt es jetzt in erster Linie Bilder und die sprechen für sich selbst 😉 . . . → Read More: Dem Nippeser Karnevalszug lachte die Sonne!

Bilder vom Rodenkirchener Karnevalszug 2018

Kälte und Regen konnten die Jecken aus #Rodenkirchen nicht aufhalten – #Bilder von Zug! #Karneval . . . → Read More: Bilder vom Rodenkirchener Karnevalszug 2018

Impressionen vom Weiberfastnacht in Köln

Impressionen vom Kölner Karneval. Weiberfastnacht in der Südstadt mit dem Umzug zum Historienspektakel Jan und Griet. Bilder . . . → Read More: Impressionen vom Weiberfastnacht in Köln

Kölner Straßenkarneval für Immis und Zugereiste

Es gibt sie immer noch, Menschen die jahrelang in Köln wohnen und überhaupt nicht wissen was es mit den Karneval in Köln auf sich hat. Ich weiß nicht wie das ihnen gelingen kann, aber es ist möglich. Trotzdem falls sie es sich anders überlegen sollten, hier ein kleiner Wegweiser! . . . → Read More: Kölner Straßenkarneval für Immis und Zugereiste

Frohe Weihnachten und ein Gutes Neues Jahr

Ich wünsche euch ein Schönes Weihnachtsfest, welches in diesem Jahr schon tiefenentspannt mit einem Samstag anfing und Alles Gute für 2018! . . . → Read More: Frohe Weihnachten und ein Gutes Neues Jahr

Heidesand – Lieblingsrezepte – Weihnachtsbäckerei

Ich backe ungefähr 3 mal im Jahr, in großen Mengen nur in der Weihnachtszeit. Mein Vater hat Heidesand immer zu Weihnachten gebacken. Sein Gebäck sah immer so edel aus, so symmetrisch und fein. Da das Rezept keine Anweisungen enthält, muss ich mir die Fähigkeiten selbst aneignen. . . . → Read More: Heidesand – Lieblingsrezepte – Weihnachtsbäckerei

Impressionen vom mittelalterlichen Weihnachtsmarkt bei den Alexianern in Köln

Gestern war ich mit einer Freundin auf dem mittelalterlichen Weihnachtsmarkt bei den Alexianern, der dort am 24.11 und am 25.11 stattfand. Es gab Würstchen am Spieß, Waffeln, Kuchen und Kaffee im hauseigenen Kaffee und allerlei Selbstgemachtes. Zum Beispiel Arbeiten aus Holz und Blech, gestricktes, genähtes und selbst gebackene Plätzchen. Speisen und Getränke gab es nicht gegen Euro, sondern nur gegen Silberlinge. . . . → Read More: Impressionen vom mittelalterlichen Weihnachtsmarkt bei den Alexianern in Köln

47. Kunsthandwerkermarkt im Engelshof am 11. und 12.November 2017

Der Engelshof wird als Bürgerzentrum genutzt und dort findet an diesem Wochenende der 47. Kunsthandwerkermarkt statt. . . . → Read More: 47. Kunsthandwerkermarkt im Engelshof am 11. und 12.November 2017

Urlaub in Köln – 15. bis 23. Juli 2017, mit der Akademie för uns Kölsche Sproch

“Vom 15. bis 23. Juli bietet die Akademie för uns Kölsche Sproch/SK Stiftung Kultur circa 50 Veranstaltungen unter dem Titel “Urlaub in Köln” an. Auf dem Programm stehen Stadtwanderungen, Meditation, Führungen in romanischen Kirchen, Besuche von Wasserschlössern und Burgen sowie Exkursionen in das “wilde Köln”: zu Fledermäusen, Singvögeln und anderen wilden Tieren. Zum Angebot gehört auch eine Fahrt mit einem historischen Schienenbus. Die Tour führt durch 100 Jahre rheinische Industriegeschichte. . . . → Read More: Urlaub in Köln – 15. bis 23. Juli 2017, mit der Akademie för uns Kölsche Sproch