Kategorien

Am nächsten Sonntag startet der Rheinenergie Marathon in Köln

 Ein Highlight des Jahres, am 13.10 startet der Rheinenergie Marathon, in Köln! 

DSC_1993bb

Ein bisschen traurig war ich schon, als ich feststellen musste, dass der diesjährige Marathon nicht mehr nach Rodenkirchen führt, allerdings fand ich die Schleife rund um den Bayenthalturm auch fotografisch sehr reizvoll. In diesem Jahr endet der Marathon wieder am Kölner Dom und welche Kulisse könnte für Kölner Läufer und Gäste schöner sein, als beim Wahrzeichen Kölns seinen Lauf zu beenden. DSC_2621xx

Ein bisschen bedaure ich, das die afrikanischen Spitzenläufer jedes Jahr wechseln, weil es fällt schwer sich an die Namen zu merken, so herrschte im letztem Jahr selbst bei einigen Journalisten beim Zieleinlauf Verwirrung, welcher der Läufer versehentlich kurz vor dem Ziel abgebogen ist und hinter dem Führungsmotorrad hergelaufen ist. Er wurde zum Glück vom Veranstalter entschädigt, weil Limenih Getachew lief dadurch nur einen Hauch nach Alfred Kering, in einer Weltklasse Zeit ins Ziel:

DSC_2776

                           

  1. Alfred Kering (Kenia) 2:07:37 Stunden,

  2. 2. Limenih Getachew (Äthiopien) 2:07:39,

  3. 3. Duncan Koech (Kenia) 2:07:53,

Doch dieses Jahr dürfen wir uns auf ein Wiedersehen mit Duncan Koech freuen und der als Favorit gilt. Er lief im vergangenen Jahr in Köln mit 2:07:53 Stunden in Ziel und wurde Dritter .

 DSC_2741

Duncan Koech

„Seine Landsleute Jackson Koutout und Nicholas Chelimo sind ebenfalls in der Lage, Zeiten um 2:07 Stunden zu laufen, allerdings stammen ihre Bestmarken aus den Jahren 2010 und 2009. „ Quelle und Bericht im KStA

Der diesjährige Marathon verspricht durch die geänderte Streckenführung kurviger zu werden.

Bericht im KStA  

Hier sind die Strecken vom Halbmarathon und vom Marathon

Sehr schön plastisch ist auch die Streckenanimation! 

Beim Halbmarathon startet wieder die Vorjahresgewinnerin und Publikumsliebling Sabrina Mockenhaupt die sich derzeit auf den New York Marathon vorbereitet. Die Köln Kultur Kolumne, drückt ihr für alle Starts die Daumen, insbesondere da die letzten Starts (bzw. Versuche), unter unglücklichen Vorzeichen standen. ( New-York, Boston)

DSC_1873

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*