Kalender


« August 2019 »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Kategorien

Bilder von der 3Zehnten Kölner Theaternacht!

Schnupperkurs durch die Kölner Theatergalaxie, in der 3Zehnten Kölner Theaternacht, mit Bildern!

Begonnen habe ich diese 3Zehnte  Nacht, im Blue Shell, mit “RIVERSIDE DRIVE”  VON WOODY ALLEN. Ein junger Mann hatte es sich links, auf der Bank im Fenster bequem gemacht, sieht man denn da etwas, dachte ich, aber die “Bühne” im Blue Shell, ist quasi mitten drin und da wusste ich noch nicht das er einer der Schauspieler war.

Ein Mann wartet auf seine Geliebte und begegnet einem “Fremden”, der plötzlich und ungefragt in seinem Leben mitredet ……

Eine halbe Stunde mit dem “Theater Schöne Zeit” machen neugierig auf den Rest des Stückes und auf weitere Produktionen.

DSC_2204

Dann bin ich in die Volkssternwarte nach Sülz gefahren und befand mich unversehens in einer Aufnahmeprüfung, zu einem Trip in die Galaxie. Wir wurden von den Commandern C.t.201, freundlichst in Empfang genommen und erhielten eine Broschüre mit Basiswissen, das wir uns aneignen sollten, für die große Prüfung und ein Leuchtarmband damit wir nicht verloren gehen.

DSC_2222

Theaternacht 2013 100

DSC_2242

Später durfte jeder mal durch das Teleskop gucken, das fand ich relativ unspektakulär, allerdings ein Bild von einem Sternenknäuel, das uns die wissenschaftliche Mitarbeiterin, der Volkssternwarte  zeigte, fand ich sehr faszinierend.

Dieser Abend ist  so etwas wie ein  Appetizer, soll neugierig machen  und lädt zum Wiederkommen ein.

Mein nächster Weg führte mich in “Die Maske Akademie“, dort lebt eine Hexe in einer doch sehr ungewöhnlichen Wohngemeinschaft.

DSC_2260

DSC_2267

DSC_2285

Weitere Bilder gibt es ab heute Nacht hier!

Sehr vielversprechend lockte das Ameron  Hotel  Regent mit der Arturo Schauspielschule, vielleicht hatte ich falsche Erwartungen, ich wollte auf einen Kaffee einchecken .

DSC_2310

DSC_2312

“ARTURO
IM Ameron Hotel Regent
Eine Nacht im Hotel haben Sie sicher schon hinter sich. Eine Nacht, wie wir sie Ihnen in diesem Hotel bieten sicher noch nicht. Wir führen Sie von unten nach oben und bescheren Ihnen Nervenkitzel der ganz besonderen Art. Wir begleiten Sie an Orte, die kein Hotelgast vor Ihnen gesehen hat. Es ist heiß. Es geht rauf und runter. Es ist unheimlich und entspannend. Sie reisen mit uns durch die Nacht und bestimmen mit, was wir spielen, wo wir spielen und wie wir spielen Für Ihr leibliches Wohl ist wie immer gesorgt.
Steigen Sie mit uns ein ins Hotel Regent und erleben Sie das Hotelleben mal von einer ganz anderen Seite. Wer weiß, vielleicht gehen Sie mit einem eigens für Sie komponierten Lied nach Hause.
Wir machens möglich. – Machen Sie mit!”

Das Programm der 3Zehnten Kölner Theaternacht.

Gut es gab Suppe dort draußen im Wind, an einem ungastlichen Ort und an “Arturo” hat es sicherlich nicht gelegen, ich bin aus der Langen Nacht der Kölner Museen , z.B. aus The New Yorker Hotel, einfach anderes gewöhnt, mir war kalt!

Guten Kaffee gibt es immer im Cafe Bauturm, für`s Theater war ich leider zu spät, die Vorstellung hatte schon angefangen.

Das Theater Bauturm ist einer meiner Lieblingstheater, es war an diesem Abend nicht wirklich mein Ziel, ich wollte mir noch soviel anschauen…….

Theaternacht 2013 184Dann habe ich es immerhin noch zur Theaterakademie Köln geschafft und als Mutter zweier aufstrebenden “Talente”, liegt die Jugend mir ja besonders am Herzen.  “Haben Sie schon mal probiert den täglichen Kaffee wegzulassen?  Gewohnheit oder Sucht? s.o. Neun Menschen neun Lebensgeschichten, neun Erfahrungen im Umgang mit der Sucht. Jedem dieser Schicksale liegt ein Gefühl des Mangels zugrunde. Des Nicht-Genügens und die Sehnsuchtsich davon zu befreien…” Diese jungen Darsteller haben diesen Schicksalen eine Stimme  gegeben.

bei den Bildern, handelt es sich teilweise um Handybilder

bei den Bildern, handelt es sich teilweise um Handybilder

DSC_2345

Meine letzte Station, hat mich zum Schauspiel Köln ins Carlswerk geführt. Vielleicht war es für die rauschende Partynacht noch zu früh.

DSC_2372

Das Resümee: Die Teilnahme an der Theaternacht hat Spaß gemacht! Vielen Dank an die Theaterkonferenz. Es lohnt sich, dass ist wie ein Schnupperkurs durch die Kölner Theater und lädt zum wiederkommen ein. Bericht im KStA

Ihre

Zabaione  😉

 

 

1 comment to Bilder von der 3Zehnten Kölner Theaternacht!

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*