Köln Kultur Termine

Kategorien

Bilder von der 13. Kölner Kunstmeile in Köln- Rodenkirchen

 13. Kunstmeile Rodenkirchen, viele Bilder!

Skulpturen Bettina Bouchon

Skulpturen Bettina Bouchon

Als Blogger, der im Hauptberuf hauptsächlich arbeitet 😉 . hat man es nicht immer leicht. z.B. mit der Akkreditierung, manchmal, vergisst man es einfach, weil es auch oft ohne geht, manchmal stößt man auch, mangels Presseausweis an Grenzen. (ist ja nicht der Broterwerb.) Einen Beitrag ohne Bilder zu machen, ist nicht dass,was die Köln Kultur Kolumne auszeichnet. Manchmal gibt es hier in.1. Linie Bilder weil deren Auslese und Formatierung soviel Zeit in Anspruch nimmt, dass es mir

rein zeitlich nicht möglich ist, lange Berichte zu schreiben. Mit der Lit. stehe ich in einem Zwist, das einzige Mal, als sie überhaupt Kontakt mit mir aufgenommen (geantwortet hat sie mir noch noch nie) hat, war, als ich verschiedene Programmpunkten für die Lit.2014, schon vor der Veröffentlichung des Programms ins Netz gestellt habe. Da durfte mir eine Volontärin schreiben , um die „undichte Stelle“ ausfindig zu machen. Ich hatte mir die Inhalte schlichtweg ergooglet.

Oft hat der KstA auch die Exklusivrechte für die Fotos. Trotzdem finde ich, es ist ein ganz schlechter Stil, nicht mal zu antworten. Ich hätte euch gerne vom Köln Abend berichtet, ich habe aber leider kein Foto, für euch und deshalb gibt es auch keinen Bericht;-)

Nicht desto trotz, gibt es in Köln derzeit, doch viele Veranstaltungen. Hier gibt es jetzt, die ersten Bilder von der Kunstmeile Rodenkirchen.

Gerda Laufenberg

Gerda Laufenberg

„An 62 Ausstellungsorten treffen sich fast 70 Künstler. Mobile Ateliers, Führungen, Kunst-Events und ein musikalisches Begleitprogramm lassen die 14 Tage der Kunstmeile zu einem kulturellen Ereignis werden. Im Anschluss an die Vernissage am 14. März bietet die Kunstmeile ein umfangreiches Musikprogramm in der Rodenkirchener Gastronomie. Ein umfangreiches Rahmenprogramm setzt neben Führungen für Jung und Alt, Perormances in Kunst und Tanz und Vorträgen den Focus auf die Mobilen Ateliers am 21. März.“Quelle

Maria Rohr

Maria Rohr

Die Figuren von Maria Rohr, sehen sehr leicht aus, doch auch hier steckt jede Menge Arbeit drin, sie entstehen aus verschiedenen Materialien. Bis ins letzte Detail , ist nichts zufällig und manchmal haben sie mit den Schriftzügen eine Botschaft. Der letzte Arbeitsgang, erinnert mich an Herta Müller, die, die Textbausteine  für ihre Textcollagen, auch in Prospekten und Magazinen sucht.

DSC_0050Kunstmeile Rodenkirchen

Thomas Heger

Thomas Heger

Thomas Baumgärtel

Thomas Baumgärtel

Bei Thomas Baumgärtel habe ich extra noch mal nachgefragt, darf der das? Verfremdung auf seine eigene Art, ist Kunst und dann darf man das.

DSC_0039BaumgärtelSo jetzt seid ihr dran, kommt und schaut, beim Shopping in Rodenkirchen.  Hier gibt es das Programm! 

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*