Köln Kultur Termine

Kategorien

Osterfeuer 2013 im Kölner Süden !

In diesem Jahr gibt es wieder ein Osterfeuer im Friedenswald, in Köln.

DSC_0349

Sie konnten  es an der Formulierung  sehen, ich war vorsichtig, nachdem das Osterfeuer 2012 ausgefallen ist. Am Wochenende soll es zwar schöner werden,  vielleicht nicht ganz so schön, wie es am 25.04.11 der Fall war.

kommen Sie doch mal mit!!!

doch auch die Kölner Jägerschaft schreibt auf ihrer Seite:

“Osterfeuer im Friedenswald

Nach einem Jahr Pause ist es wieder soweit! Die Kölner Forstverwaltung veranstaltet gemeinsam mit der Kölner Jägerschaft e.V. wieder ein Osterfeuer im Friedenswald in Köln Rodenkirchen. Unter Mitwirkung der Bürgerschaft, der Kirchengemeinden und von Vereinen aus den Ortsteilen Rodenkirchen, Sürth und Weiß findet die Veranstaltung am Ostermontag, dem 1. April 2013 ab 17.00 Uhr vor dem Eingang zum Forstbotanischen Garten, Schillingsrotter Straße 100 statt.

Die Musikalische Begleitung ist durch die Jagdthornbläser der Kölner Jägerschaft vorgesehen. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt.

Der Friedenswald ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln über die Stadtbahnlinie 16, Haltestelle Rodenkirchen oder Siegstraße zu erreichen.”

DSC_0358

Ob er wieder dabei sein wird, keine Angst er beißt nicht!

DSC_0359

DSC_0364

Das Wetter soll übrigens gar nicht so übel sein, mit 11 Grad und nur minimalem Niederschlag! (Okay, das war die Vorhersage vom 26.03, heute sind es sonnige sieben Grad)

1.04.13

So, weil ihr so zahlreich diesen Beitrag (1000 User) aufgesucht habt, war ich schon mal kurz im Forstbotanischen Garten, für euch und die Kölner Jägerschaft ist schon fleißig! Schaut selbst!

DSC_0881

Und wenn ihr etwas früher kommt, und psst nicht zu laut heran poltert dann………..

DSC_0898

könnt ihr ihn beim Sonnenbad zusehen…..oder auf der Wiese Drachen steigen lassen ! Oder…………….

DSC_0862

DSC_0880

1 comment to Osterfeuer 2013 im Kölner Süden !

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*