Kalender


« Dezember 2019 »
SoMoDiMiDoFrSa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Kategorien

Der erst 14-jährige Jazzgitarrist Andreas Varady gastiert in Köln!

Am 9.03.12 gastiert das Andreas Varady Trio um 20:00 Uhr  im Alten Pfandhaus.

Bevor der Karneval über Köln herein bricht, als gäbe es nichts anderes mehr auf der Welt, möchte ich sie auf ein besonderes Ereignis hinweisen. Am 9.03.12 spielt der erst 14 jährige Andreas Varady mit seinem Trio  im alten Pfandhaus  und wenn sie hier mal rein hören, dann wollen sie es gar nicht glauben, das hier ein Kind Gitarre spielt.

„Man hört – und hat eine Mischung aus Django Reinhardt, Wes Montgomery und George Benson im Kopf! Man sieht – und hat einen 14-jährigen Teenager mit Turnschuhen und schüchternem Lächeln vor Augen. Andreas Varady ist das wohl erstaunlichste Talent, das die Gitarrenjazz-Szene in den letzten Jahren hervorgebracht hat. Dabei ist Andreas mehr als ein technisches Wunderkind, denn trotz seiner jungen Jahre, verfügt er über beachtliche Kreativität und ein tiefes Verständnis für die Musik. Das hört man auch auf seinem Debutalbum „Questions“, das 2010 erschien und seitdem in der Jazzcommunity die Runde macht. Mit vier erhielt Andreas Varady den ersten Gitarrenunterricht bei seinem Vater „Bandi“, der auch heute den Part des Bassisten und/oder Rhythmusgitarristen in der Band besetzt. Congenial begleitet wird er von dem ebenfalls erst 14-jährige Drummer David Hodek . Als Straßenmusiker in Cork und Limerick angefangen, folgten Workshops in Irland und New York. Man darf gespannt sein, was die Zukunft noch bringt. Hierzulande hat sie gerade erst begonnen und so gibt Andreas im März 2012 sein Deutschlanddebut bei TV Total und beim Rheingau Musik Festival. „

Pressemitteilung KWMusik

Ein großes Talent!

Anreas Varady wurde in der Slowakei geboren und lernte  im Alter von vier Jahren Gitarre. Seine erste Erfahrungen sammelte er als Straßemusiker in den Straßen von Limerick und Cork in Irland, später erhielt er ein Stipendium  am Skidmore Jazz Institute in New York .

Es folgten zahlreiche, internationale Auftritte u.a.trat er in der Late Late Show in Irland  auf.  Ausschnitt und „ die Times schrieb über das Gitarren Wunderkind:

“Varady, sieht aus wie jeder andere  Teenager, in Jeans und Chucks, spielt sein Solo mit erstaunlicher Virtuosität und Geschwindigkeit, so  lässig, wie andere Jungs in seinem Alter  im Leerlauf am Nachmittag  Xbox spielen. “(sehr frei übersetzt)

Hören sie mal rein, wenn sie die Augen schließen, dann werden sie kaum glauben das es sich dabei um einen 14 jährigen handelt!

Tickets gibt es hier!

1 comment to Der erst 14-jährige Jazzgitarrist Andreas Varady gastiert in Köln!

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*