Kategorien

Kommt mit, in die Museumsnacht Köln, am 24.10.2015

Mit kurz u. klein zur Kölner Museumsnacht!

DSC_0037Museumsnacht Köln

Es ist wieder soweit, am 24.10.15 findet die Kölner Museumsnacht statt. Wer schon mal dabei war, weiß neben den aktuellen Ausstellungen, gibt es ein umfangreiches Programm, mit Musik, Lesungen  und Tanz. Mit dabei auch Orte, die man nicht jederzeit besuchen kann. Wie zum Beispiel das Kunstwerk Köln, dem man alleine schon seine Nacht widmen könnte:

DSC_0190Museumsnacht Köln Jim Avignon

“Über 150 Bildende Künstler, Kunsthandwerker und Musiker arbeiten in 80 Ateliers, Werkstätten und 15 Musikstudios. Einmal im Jahr bietet „Die lange Nacht der Museen“ Einblicke in die Arbeit der Künstler. Mit wechselnden Ausstellungen und Events ist das KUNSTWERK eine echte Größe in der Kölner Kultur. Im 300m2großen Ausstellungsraum und dem gleichgroßen Veranstaltungskeller ist viel Platz für Kunst und Musik – für Ausstellungen und Konzertreihen verschiedenster Stilrichtungen.” Quelle

DSC_0922xx

Wie schon im letzten Jahr findet zwischen 19 und 21 Uhr ein extra Kinderprogramm statt. So gibt es, z.B. diverse Workshops und im Wallraf Richartz Museum,  um 19:45 Uhr eine »Kerzenlicht-Führung«, für Familien mit Kindern, ab 8 Jahren. Im Kölnischen Stadtmuseum, gibt es zur gleichen Zeit eine Krimilesung.

Museumsfest 2013 166

Wagemutige können einen Nightflight mit der Seilbahn riskieren. Oder sie schauen sich  den CityLeaks Parcours an. Neben den etablierten Einrichtungen, kann man sein Programm, auch an den Specials orientieren oder neue Orte kennen lernen. Es lohnt sich also, jetzt schon mal einen Blick ins Programm zu werfen! Jeder kann sich eine eigene Nacht zusammen stellen, zwischen 19 Uhr und 3 Uhr gibt es jede Menge zu entdecken und 1 Stunde extra zum Ausschlafen dazu 😉

Highlight 2015 ?

z.B.

Nina Hoger und das Ensemble Noisten
Nina Hoger und das Ensemble Noisten lassen Wort und Musik verschmelzen. Die bekannte Schauspielerin liest prickelnde Kurzgeschichten, unter anderem von Uwe Johnson, Mitglied der Gruppe 47 und langjähriger Weggefährte Hann Triers. Ganz im Sinne dieser Freundschaft eint alle Geschichten, dass sie sich um verschiedenste Paarbeziehungen drehen — Beziehungen, die nicht nur intensiv und verlockend sind, sondern die unser Leben auch jederzeit von heute auf morgen verändern können. Mit Jazz, Klezmer und deutlichen Anklängen aus der Weltmusik sorgt das Ensemble Noisten für einen stimmungsvollen Gegenpol.24.10.2015 / 19.30, 22.30 Uhr, Käthe Kollwitz Museum

oder ?
»BeWeGung«
Mit einer rasanten Mischung aus Tanz, Schauspiel und Akrobatik schweben die fünf Künstler über die Bühne. Ihre Schatten verschmelzen, werden blitzschnell zu Tieren, Pflanzen, Fahrstühlen. Ihre Körper erzählen charmante Geschichten zu mitreißender Musik und haben sich damit schon zahlreiche Preise ertanzt. Eine bewegende Show mit poetischen Bildern.24.10.2015 / 22.30 Uhr, Wallraf-Richartz-Museum

Also schon mal gleich das Programm besorgen und eine Reise durch die Nacht zusammenstellen. Wer es bequem mag, der schließt sich einfach einer der 5 Routen an.  Wir sehen uns in knapp zwei Wochen ;-)!

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*