Kalender


« August 2019 »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Kategorien

Ich habe es wieder getan und mir Germanys next Topmodel 2012 angesehen…….

Lästern auf hohen Niveau- Germanys next Topmodel 2012

 

20130828_173603

Schon mal vorweg „Es kann nur eine Germanys next Topmodel werden“,

und während wir ratlos vom Sofa aus Germanys next Topmodel sehen und beratschlagen ob überhaupt noch ein Mädchen dabei ist, die diesem Anforderungsprofil entspricht wissen wir schon, wir lästern auf hohem Niveau.

Mein Töchterchen ist nach über einem Jahr Weltreise zurück und ist ganz schnell auf dem Stand der Dinge. Ihre Favoriten waren Lisa und Laura. Dazu gekommen ist Soja meine Schwiegertochter, die sie würdig vertreten hat und vom Sofa aus mit lästert.

Die Meinungen über Sarah sind geteilt, ich liebe Sarah, der an ihr oft bemängelten sprachlichen Ausdruck, finde ich ansatzweise auch bei Dominique und bei Katarzyna wieder.

Luisa wirkt oft nicht so, als wolle und könnte sie demnächst als Germany next Topmodel durch die Welt starten, obwohl sie eigentlich alles hat was man dafür braucht und bereits in Paris und New York auf der Fashion Week gelaufen ist. Sie wirkt oft burschikos und lustlos, kann so eine Germanys next Topmodel werden?

Die Geschichte mit Katarzyna`s Eltern hat uns zugesetzt , wie kann man sich nur so in eine Staffel einmischen. Wer sein Kind zu GNTM gehen lässt, der muss darauf hoffen, dass es, wenn es weiter kommt, nicht den Verlockungen der Modewelt, erliegt. Den mit Wasser getränkten Wattebäuschen, Drogen und das es sonst nicht an die falschen Leute gerät und stark genug ist für die einsamen Nächte  in den Hotelzimmern. Es wird keine Sara mehr da sein die sie trösten kann, wenn es Absagen hagelt, die das Kind gut durch den bösen Dschungel lotst, vielleicht weil sie schon etwas mehr erlebt hat.

Kann es dem Unternehmen Klum gefallen, wenn es Eltern gibt die sich einmischen? Wohl kaum, diese Rolle ist doch schon für Papa Klum reserviert.

Heute werde ich also vorläufig das letzte Mal GNTM gucken. Zum Finale werde ich gar nicht da sein. Stellvertretend dafür wird meine Freundin in der Arena sitzen. Ich grüße die Vorjahreszweite Rebecca und alle Topmodells der Herzen.

Ob ich nächstes Jahr wieder dabei bin um vom Sofa aus abzulästern…hmm wohl kaum, die Kinder werden in der Welt unterwegs sein und es lästert sich so schlecht allein;-)

 

 

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*