Kalender


« August 2019 »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Kategorien

Dreamteam #lebloc and #25hourshotel

Das Casting zu #lebloc fand in dem 25hours Hotel statt.

Wenn es das 25hours Hotel nicht geben würde, hätte man es erfinden müssen. Es ist eine glückliche Fügung wenn so eine hinreißende Örtlichkeit mit meinem Lieblingsfest #lebloc kooperiert. Das Casting zu le bloc fand heute eben da statt.

Ich habe euch ein paar Bilder mitgebracht. Überhaupt wenn ihr euch die Bilder von meinen Beiträgen zu le bloc anschaut , dann werdet ihr verstehen warum ich und viele andere Menschen, dieses Fest rund um die Kreativen Köpfe, Mode und Designer im Belgischen Viertel, so lieben. Hier arbeiten Menschen für Menschen, hier wird Mode z.T. noch von Hand gemacht, kein Rumtata und Billigwaren aus Bangladesch oder Honkong.

Das Viertel feiert sich selbst mit Livemusik, der Supermarkt baut seine Stände mit 40 Designern wieder im Parkhaus auf und diesmal ganz neu dabei , kann Mann sich in St. Michael glücklich tauschen! Getauscht wird ausschließlich Männerkleidung. Vom Hemd bis zur Sporthose, von der Sonnenbrille bis zum Rucksack. Eine Upcycling und Repairstation mit Profis für textile Problemfälle und Lust an Kreativität steht parat. Außerdem gibt es Informationen zu fast fashion und slow fashion.

“Im 25hours Hotel The Circle trifft verspielter Retro-Stil auf phantasievolle Zukunftsutopien. “

Für das Lauftrainig sorgte Guiseppe Buonvino und das ging ziemlich locker zu, nach Abschuss jedes Castingteilnehmers, wurde erst mal applaudiert.
Die Gewinner des anschließenden Castings, kann man auf der Modenschau am 1. Juni bewundern. Die Auswahl wurde unter Ausschluss der Öffentlichkeit getroffen.

Die legendäre Modenschau zieht wieder um, nachdem es den Wunsch gab sie offener zu gestalten und für mehr Menschen zugänglich zu machen findet sie wieder auf dem Schulhof der Grundschule in der Antwerpener Straße statt.Also “back to the roots.

Für Musik sorgte der D J Keshavara

Mit dabei in diesem Jahr zum ersten Mal ist die Engelbertstraße. Belgisches Viertel meets Kwartier Latäng, dort öffnen zahlreiche Shops ihre Türen.

In der Jury saß wie jedes Jahr die Seele des Festes Chang 13, neben ihm , die Inhaberin des Columbian Style Store,
Erika Wilches , in Köln und die diesjährige Gastdesignerin und
Mandy Sammel von TNRWDI.

Also schon mal vormerken den 1. Juni für #lebloc!

Wir sehen uns ! Zum “Feierabendbier” bin ich auf einen Cocktail in die Monkey Bar ! Die sollte man sich keinesfalls entgehen lassen.

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*