Kategorien

1. Kölner Literaturnacht

Am 4. Mai findet die erste Kölner Literaturnacht statt!

Das Köln eine Stadt der Literatur ist, ist unbestritten. Neben wichtigen Verlagen, ausgezeichneten Buchhandlungen, sind viele bekannte Autoren in Köln ansässig. Der noch junge Verein Literaturszene Köln e.V , hat
die 1. Kölner Literaturnacht ins Leben gerufen! Am 4. Mai finden
42 Orten quer durch Köln, 137 Veranstaltungen statt.

“Bekannte Namen sind genauso dabei wie Autorinnen und Autoren, die gerade ihre ersten Texte publiziert haben, es gibt Diskussionen, Workshops, Werkstattbesuche, es gibt Spannendes, Lyrisches, Lustiges, es gibt die große Bühne und den Geheimtipp – kurz: Eine abwechslungsreiche Erkundungsreise durch die bunte Welt der Literaturszene Kölns.” Literaturszene Köln

Dabei wird auch an die Bücher begeisterten Kinder gedacht . So startet das Programm schon um 16:00 Uhr z.B. “Ich bin glücklich, das hätte ich noch sagen sollen” – Ute Wegmann über die Lebensgeschichte der Judith Kerr ( u.a.A “Als Hitler das Rosa Kaninchen stahl “) in der
artothek – Raum für junge Kunst

Oder die Kölner Autorin Barbara Zoschke erzählt und liest in
Bi-Pi’s Bistro um 17:00Uhr, in der Rolandstraße 61, aus
Trixy Sieben – Eine Hexe für die Engels“– AB 6 JAHRE

Die Nacht wird vielseitig und bunt hier ein Auszug aus :#kölnerliteraturnacht #Innenstadt

Wo? Schauspiel Köln, Außenspielstätte am Offenbachplatz

Wann? 18.00 bis 22.00 Uhr / Wechselnde Veranstaltungen

18:00 Auf der Suche nach Heimat – Szenische Lesung mit Texten von Ulla Hahn
Ulla Hahn gehört zu den bedeutendsten Schriftstellerinnen der Gegenwart. In ihrem Romanzyklus beschreibt sie das Leben ihrer Protagonistin Hilla Palm, die in ihrer Jugend nach Köln zieht. Die Ensemblemitglieder leihen Hilla Palm ihre Stimmen, sie berichten von dem schwierigen Spagat zwischen Erinnern und Vergessen.

19:00 + 21:00 Die Kölner Altstadt. Das Kaleidoskop eines Veedels
Die Altstadt ist ein Sammelbecken unterschiedlichster Eindrücke und Menschen: Tourismus, Karneval, katholischer Kult und Sexarbeit treffen am Ufer des Rheins auf uralte Gemäuer. Texte und Videos geben Einblick in die spezielle Schönheit und in die Abgründe des Viertels.

ab 18:00 Installation: Hilde Domin
Die in der Riehler Str. 32 geborene Lyrikerin und Frauenrechtlerin war eine große und mutige Denkerin des beginnenden 20. Jahrhunderts. Auf der Empore zeigt eine begehbare Installation ihr Leben und Wirken in Köln.

schauspiel.koeln

Schauspiel Köln, Außenspielstätte am Offenbachplatz
50667 Köln

Haltestelle: Appellhofplatz, Linien 3, 4, 5, 16 und 18

Hier ist das Programm!

Die Tickets für die 1. Kölner Literaturnacht sind im Vorverkauf erhältlich über KölnTicket an allen Vorverkaufsstellen oder unter koelnticket.de.

Eintrittspreis: 21,- € / ermäßigt 15,- € 

Das Gesamt-Ticket berechtigt zum Besuch aller Veranstaltungen während der 1. Kölner Literaturnacht und enthält eine KVB-Fahrkarte zur Hin- und Rückfahrt.

Ein Platzanspruch besteht nicht, da die meisten Veranstaltungen aus organisatorischen bzw. räumlichen Gründen für eine begrenzte Teilnehmerzahl ausgelegt sind. 

Reservierungen sind nicht möglich. Es gibt jedoch für die Veranstaltungen mit Frank SchätzingMelanie Raabe und Navid Kermani die Möglichkeit, ein Garantierter-Einlass-Ticket wählen. Dieses Ticket sichert einen Platz bei der gewählten Veranstaltung und gilt ebenfalls für die gesamte Literaturnacht – natürlich auch für die Veranstaltungen, die vor der mit dem Garantierter-Einlass-Ticket gebuchten staffinden. Diese Tickets sind ebenfalls bei KölnTicket erhältlich. Ansonsten werden die Plätze vergeben, bis alle belegt sind.

Die Veranstaltungen beginnen in der Regel jeweils zur vollen Stunde, ihre Dauer beträgt meistens 40 Minuten und lässt Zeit zum Ortswechsel. Während der laufenden Veranstaltungen ist Zutritt nicht möglich.

Soweit die Veranstaltungen nicht ausgebucht sind, können an der Abendkasse Einzeltickets für 10,- € / ermäßigt 7,- € für den Besuch einer Einzelveranstaltung erworben werden. 

Tickets für die Kinderveranstaltungen sind als Einzeltickets für 4,- € / Erwachsene 6,- € direkt am Veranstaltungsort zu erwerben. Inhaberinnen und Inhaber des Gesamt-Tickets oder eines Garantierter-Einlass-Tickets können diese auch als Eintrittskarte für die Kinderveranstaltungen nutzen. 

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*