Köln Kultur Termine

Kategorien

#Sommerkoeln :antagon theaterAKTion „Package“

Tanztheater nach Shusaku Takeuchi am Schokoladenmuseum, beim Sommer Koeln!

Ob das gestern ein Büro war oder ein Ort, der stellvertretend für unsere Gesellschaft stand? Ich habe die Zusammenfassung der Beschreibung noch nicht gelesen. Die Kulisse bestand aus ca 12 gleichgroßen Tischen mit denen die Tänzer(innen) agierten.

Manchmal erschien es als ob die Mitarbeiter im Business look im Gleichschritt gingen. Zwischendurch Büroliebe(n). Das Tanz Theaterstück “Package” des antagon theaterAKTion ist weitgehend nonverbal. Das Wort Umstrukturierung fiel gleichwohl, der Schrecken jedes Mitarbeiters, verheißt oft nicht Gutes. Denn Umstrukturierung bedeutet oft Rationalisierung . Auf jeden Fall saß ich an der Seite und erahnte das die Projektion auf der Klarsichtfolie Leinwand unter anderen die fallenden Twin towers waren. Anarchie, Krieg und eine Flüchtende, ein Mann der partout immer den Kopf in den Sand steckt,

das ganze Tanztheater wurde intoniert durch ein live Orchester . Weiße Blätter am blauen Himmel,

Interaktion mit dem Publikum

Große Dramaturgie in der Abendstunde und das Beste, das antagon theaterAKTion kommt am 16. 08.18 wieder mit „Ginkgo“, einer rasante Outdoor-Performance mit Pyrotechnik und 360° Platzbespielung. Um 20:30 Uhr – am Neumarkt. Schaut euch die Bilder an!

“In einer Zeit, in der die „Kompetenzdarstellungskompetenz“ wichtiger genommen wird, als die Arbeit an sich, thematisiert das Stück in ausdrucksstarken Bildern, sowie durch eine ästhetisch – athletische Choreographie, den grausamen Büroalltag zwischen Monotonie, Mobbing und Karrierekampf.

 

„Package“ hält den „uniformierten“ Menschen in Anzügen in getanzter Weise den Spiegel vor. Die Bankenstadt Frankfurt war daher der ideale Aufführungsort der Neuinszenierung dieses Stückes von Shusaku Takeuchi in Koproduktion mit antagon theaterAKTion.

„Package“ ist eine ausdrucksstarke Produktion, reich an ästhetischen Momenten und Situationen, die direkt aus dem Arbeitsleben zu kommen scheinen.

Die Verbindung zwischen Shusaku Takeuchi und antagon theaterAKTion besteht seit mehr als 20 Jahren. „Package“ wird mit den Möglichkeiten und Formen des antagon Theaters neu interpretiert. Gastregisseur und Choreograph Shusaku Takeuchi arbeitet mit dem Ensemble des Theaters und Gastspielern. Die Wiederbelebung des Stückes in einer neuen Form ist nicht nur eine Hommage an das Stück selbst, sondern im Besonderen ein Zeichen für das Erinnern und Weiterentwickeln unserer Kultur im öffentlichen Raum– die Qualität der vergangenen Arbeit wird in die Zukunft übersetzt.

Regie und Choreographie: Shusaku Takeuchi
in Kooperation mit antagon theaterAKTion
Link Website: www.antagon.de
Dauer: 60 Minuten

Musikalisches Vorprogramm ab 20.15 Uhr:
Das Live Orchester des antagon theaterAKTion bestehend aus Geige, Cello, Klavier, Schlagzeug und Loop-Station stimmt musikalisch auf das Tanztheater ein.”Sommerkoeln

 

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*