Köln Kultur Termine

Kategorien

Der Sommer Köln lädt jung und alt zum Sommerferienprogramm

Es darf getanzt werden, beim Sommer Köln

DSC_3729SommerKöln

 

Musik liegt in der Luft! Als ich den Sommer Köln vor ein paar Jahren entdeckt habe waren meine Kinder schon groß. Als Fotografin lockt er mich seit dem immer wieder mit seinem bunten überraschenden Programm. Bei freien Eintritt verzaubert er an verschiedenen Spielorten die Stadt mit Akrobatik, Kindertheater, Tanz und Musik.

DSC_0107#SommerKoeln

Eröffnet wird er diesem Jahr auf dem Eisenmarkt, das N.N. Theater aus Köln, wird eine Bühnenfassung des legendären Stummfilms Metropolis geben und in der Abenddämmerung werden die Angels Aerials die Fassade des Historischen Rathauses erklimmen.

Tags drauf wird es auf dem Roncalliplatz einen Synphonic Mob des Gürzenich Orchesters geben (am 9.07 um 10:30 und 13:00 Uhr und vom 12.07 bis zum 15.07 darf am Schokoladenmuseum getanzt werden.

Alle Jahre wieder ob es stürmt oder schneit, gibt es im Fort X vom 20.07 – 24.07 wieder den singenden Biergarten.

DSC_62161#SommerKöln

Daneben gibt es am Schokoladenmuseum ein Kindertheaterprogramm!

So schaut hier mal rein, das PROGRAMM!

z.B.

La Mondiale Generale
Braquemard#1

erst mal geliehen beim Sommer Köln

erst mal geliehen beim Sommer Köln

La Mondiale Generale ist ein ganz spezielles Straßentheater. Es ist nämlich still, ganz ohne Sprache und Musik. Und genau das ist spannend, denn die Geschichte von einem „Quälgeist“ und einem „ehrgeizigen“ Akrobaten fesselt von der ersten Sekunde an: Jung und alt. Schafft es der Akrobat, immer höhere Stäbe zu erklimmen? Warum lässt er sich nicht provozieren von dem Quälgeist, der ihm das Leben zur Hölle macht,  ihm alles wegnimmt, was er braucht? Ist er ein Idiot oder stark, ein Mensch, der menschliche Probleme ausblendet und nur daran interessiert ist, sich zwischen den Grenzen der Physik zu bewegen?
www.lamondialegenerale.com
Sommer Köln Termine:
15.07.2016 um 16:00 Uhr: Schokoladenmuseum
15.07.2016 um 19:00 Uhr: Schokoladenmuseum
Möglich wird dieses aufwendige Programm durch die Freunde und Fördere: SK Koeln Stiftung, Imhoff Stiftung, Stadtsparkasse KoelnBonn, nh Hotels, AWB, früh kölsch , VRS, Coka Cola, Schmitz Wurst und Fleisch, Früh Kölsch, neues leben und last but not least die Stadt Köln

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*