Kalender


« Oktober 2019 »
SoMoDiMiDoFrSa
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Kategorien

Großer Preis von Europa auf der Galopprennbahn in Weidenpesch, in Köln.

Der 51. Preis von Europa, auf der Kölner Galopprennbahn.

DSC_1447Ich kann nicht anders, als meinen Bericht vom Renntag auf der Galopprennbahn in Weidenpesch, von hinten anzufangen. Ich hätte heute eigentlich ins Bett gehört, weil ich habe mich erkältet und so konnte ich gar nicht verstehen, warum A.de Fries, von dem ich glaubte, er hätte den 51. Preis von Europa  gewonnen, nicht ein wenig lächelte. Ich verstand auch zunächst nicht , warum er mit Meandre und Schleife die ganze Zeit im Kreis herum ritt. Es war sehr leise auf der Rennbahn und die Rennrichter tagten nicht enden wollende Minuten, bis das Ergebniss  via Lautsprecher bekannt gegeben wurde.  Meandre und der Zweitplazierte   Emboli wurden, wegen einer “Rangelei” disqualifiziert und an ihrer Stelle gewannVif Monsieur, mit K.Clijmans, der damit die Siegprämie  bei dem Gruppe I Rennen, in Höhe von 100.000 € einstrich.

DSC_12921. Teilstück

DSC_1316

DSC_1321Ehrlich gesagt, da bleibt ein fader Beigeschmack. Weil das für ein relativ ungeübte Auge kaum nachvollziehbar ist und E.Pedroza/mit Earl of Tinsdal, der das  “Überholungsmanöver” beanstandet hatte und nun als Zweitplazierte hervorging, für mich und auf meinen Bildern, nicht deutlich auf einem Platz, in den ersten drei Rängen lag.

Nun ich bin ja noch Laie und habe auch die Sirene überhört, die einer möglichen Disqualifikation voraus ging.

Ein Protestverfahren wird entweder durch Beschluss der Rennleitung oder auf Antrag eines am Rennen beteiligten Pferdebesitzers, der sein Pferd durch ein anderes behindert glaubt, eingeleitet, richtet sich gegen eins der erstplazierten Pferde und zielt auf dessen Disqualifikation ab. Teilweise sind weiter reichende Ordnungsmaßnahmen z.B. gegen den Jockey möglich.
Die Rennleitung sichtet die Rennverfilmung, hört die Beteiligten und Zeugen an und ändert bei Berechtigung den Richterspruch. Dieser neue Richterspruch ist auch für den Wettbetrieb maßgeblich.
Ein Protestverfahren wird dem Publikum über Lautsprecher sofort mitgeteilt.” Quelle

Hier gibt es einen Film!

DSC_1330

DSC_1526

DSC_1551Dass der Nachgerückte K.Clijmans, deswegen vom Publikum ausgepfiffen wurde, das war nicht in Ordnung.

Beitrag auf der Seite der Kölner Galopprennbahn

Fortsetzung folgt!

Den Preis des Porsche Zentums Köln gewann Sea the Moon , vor Nifea und Goldbraid.

DSC_0753mit Jockey A. Helfenbein DSC_0764

DSC_0773

Im 2. Rennen, dem Preis der Spielkiste, gewann ElleSame, geritten von A. Starke,gefolgt von Aliana und Attlos .

DSC_0814Die Rennbahn war gut besucht und die Stimmung war gut! (1. Stück)

DSC_0818

DSC_0837

DSC_0873

Im 3. Rennen dem“Excelsior Hotel Ernst Stuten-Meilen”, entschied Calyxa mit L.Hammer Hansen vor Koffi Angel, Julissima und Narrika das  Rennen (mein Tipp war  Koffi, Calyxa, Julissima und Aspidistra gewesen).

DSC_0906

DSC_0947Das vierte Rennen: Sauren Dachfonds – Winterkönigin -Trial , entschied A. Atzeni mit Oriental Magic für sich! Ist euch schon mal aufgefallen, dass der Vornamen von vielen Jockeys mit A. beginnt.

DSC_1034Der wollte sich erst mal warm laufen!

DSC_1123ccIm fünften Rennen, dem Preis der Fleischhauer-Franz-Unternehmensgruppe, siegte Erlian mit Frau M.Fehr.

DSC_1128

DSC_1204

DSC_1211

DSC_1244

Im 6. Rennen habe ich 3/6/2 getippt, der Einlauf vor der Annulierung war 3/6/8- so musste ich mich nicht so doll ärgern 😉 .

Fazit so schief wie das 6. Rennen lief, läuft es meistens nicht. Wenn man nur kleine Summen setzt (0,50- 2 € ) halten sich die Verluste in Grenzen. Für Kinder wird im Rahmenprogramm eine Menge geboten. Ein Tag auf der Rennbahn bietet also Sport, Spaß, frische Luft und Spannung! Die letzten Rennen, habe ich diesmal ausgelassen.

So war es 2014!!

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*