Kalender


« August 2020 »
SoMoDiMiDoFrSa
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Kategorien

Beethoven – Welt.Bürger.Musik #bundeskunsthalle #dasneueBeethovenhaus

Zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven finden in seiner Geburtsstadt zwei sich ergänzende Ausstellungen statt.

12.12.19 “Während ich mich jetzt kurz vor der Arbeit und anderen Projekten, kein Monat ist so voll mit privaten und offiziellen Events wie der Dezember, versuche ich mich schon mal auf die morgigen Ausstellungen einzustimmen. Nur weiß ich gerade nicht, mit welchem Auto ich das alles managen soll, gestern ist mit ein Geldtransporter hinten drauf gefahren und deshalb muss ich gleich in die Werkstatt

Am 16. Dezember wird also das neue Beethoven Haus eröffnet und auch die Bundeskunsthalle widmet ab 17.Dez. dem vermutlich berühmtesten Bonner (Komponisten ) eine Ausstellung.

Beethoven und Mozart (zu mindestens die Portraits von ihnen, ) hingen bei uns im Wohnzimmer, meine Mutter die bei unserem Großonkel , dem Bonner Kammersänger und Maler Fritz Kerzmann (1872 -1948 ) ein wenig Gesangsunterricht genommen hatte, trällerte (u.a.) seine Melodien und natürlich waren alle Bonner Schüler mal im Beethoven Haus.

Die Teams Bundeskunsthalle , des neuen Beethovenhauses und ganz links eine Kooperationspartnerin aus Brüssel

Die Bundeskunsthalle zeigt in Kooperation mit dem neuen Beethoven Haus eine Ausstellung und zeichnet “die wichtigsten Lebensstationen des Komponisten und Visionärs vor dem Hintergrund historischer Ereignisse nach und verschränkt diese mit seinem musikalischen Werk. Präsentiert werden wertvolle Exponate aus der Sammlung des Beethoven-Hauses und von Leihgebern aus ganz Europa, darunter einige der berührendsten Beethoven-Dokumente, die seit Jahrzehnten nicht mehr ausgestellt oder überhaupt noch nicht öffentlich präsentiert worden sind.

Zeitgleich wird das Museum im Geburtshaus von Ludwig van Beethoven wiedereröffnet. Die Dauerausstellung wurde komplett neu gestaltet, das Museum um einige Räume erweitert. Die neue Präsentation möchte den Besucher/-innen eine zeitgemäße, erlebnisorientierte und emotionale Begegnung mit Beethoven ermöglichen…..#Pressetext

Besonders berührt haben mich die Exponate um den Mensch Beethoven, der Zeit seines relativ kurzen Lebens krank war, um den sich zahlreiche Geschichten ranken und der auch manchmal richtig wütend sein konnte.

Eintritt
14 €, ermäßigt 9 € (inkl. Audio-/Mediaguide)
Gruppen ab 10 Personen: 10,50 € p. P., ermäßigt 7 €

Das Beethoven-Haus Bonn präsentiert sich zum Jubiläumsjahr mit einem neugestalteten Museum in Beethovens Geburtshaus. An den Kassen der beiden Häuser sind vergünstigte Kombi-Tickets erhältlich:
20 €, ermäßigt 13 €
Alle Tickets sind zzgl. Gebühren auch erhältlich über:
www.bonnticket.de und an allen bekannten VVK-Stellen

Freitags freier Eintritt für Schulklassen
Freier Eintritt bis einschl. 18 Jahre
Happy-Hour-Ticket: 7 € für alle Ausstellungen (jeweils 2 Std. vor Schließung, nur für Individualbesucher).
Es werden auch Kombikarten zum Besuch aller zeitgleich in der Bundeskunsthalle stattfindenden Ausstellungen angeboten. Weitere Informationen zu den Eintrittspreisen

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*