Köln Kultur Termine

Kategorien

Eine spannende Kulturwoche in Köln mit Tykwer, Kummer & Co.

Köln hat immer viel zu bieten;-)

Am Sonntag den 1. Mai habe ich mir im Cinenova die Dokumentation „Bad Boy Kummer“ angesehen.
Ein Tag später hatte ich eine Einladung von Arte, ins Literaturhaus, das bis auf den letzten Platz besetzt war, dort wurde das Portrait, der im Jahr 2004 verstorbenen US-amerikanischen Schriftstellerin und Kulturkritikerin Susan Sontag, die, die Stimme Amerikas war, gezeigt.

Der Film von Birgitta Ashoff, läuft morgen um 22:05 Uhr, bei Arte.

Am 5. Mai war ich bei der Begegnung der internationalen Filmschule, im FilmForum NRW mit Tom Tykwer und FilmAfrica.

Dort erzählte Tom Tykwer über das Workshop Programm in Afrika für junge Nachwuchsfilmemacher, das er mit Britta Steinmann ins Leben gerufen hat.

Die jungen, afrikanischen Filmemacher werden dort von international, etablierten Filmemachern ausgebildet und sollen so in die Lage versetzt werden, eigene Filme, mit ihrer eigenen Stimme und Mythologie zu drehen.
So entstand in 2,5 Wochen der Film „Soul Boy“, der an diesem Abend gezeigt wurde und mir gut gefallen hat.
Da die ganze Veranstaltung in Englisch war, habe ich leider nicht alles verstanden. Manchmal fehlte mir eine entscheidende Vokabel, unfortunately;-)!
Außerdem hatte ich Telefondienst(lautlos) und das Handy klingelte drei Mal und ich musste die Veranstaltung frühzeitig verlassen.
Zuletzt habe ich den Film  „Drei“, von Tom Tykwer gesehen.

Am Samstagabend fand die Magazinparty im Stadtgarten statt, eine wie ich finde coole Location, weil mitten in der Stadt, wenn man wollte konnte man rausgehen und sich im Lokal die Gruppe Yassmo anhören, dessen Sänger, mit seiner unglaublichen Stimme zu beindrucken wusste. Wenn es einem auf der Party nicht gefällt, findet man in der Umgebung was anderes. Uns hat es gut gefallen, auch wenn manche der dort u.a. gespielten Oldies bis zur Schmerzgrenze verfremdet waren(was keine Aufwertung bedeutet hat) und die Bässe oft dominierten, muss man diese Kritikpunkte wohl dem Zeitgeist schulden. Wir werden wieder kommen.  Wo die nächste Party startet können sie hier erfahren.

Warum ich das erzähle, dies waren nur 4/5 von vielen interessanten Veranstaltungen, die diese Woche in Köln statt gefunden haben, sie sehen Köln hat viel zu  bieten!

 

Ihre

Zabaione

 

3 comments to Eine spannende Kulturwoche in Köln mit Tykwer, Kummer & Co.

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*