Köln Kultur Termine

Kategorien

Combo Cam auf dem Kölner Fest für alte Musik!

Gestern war ich auf dem Kölner Fest für Alte Musik im Zamus auf der Heliosstraße . Zum Thema Krieg und Frieden spielte und sang die junge Kammermusikformation Combo Cam aus Leipzig unter dem Motto: „Wenn mich allein lässt, was ich liebe“. Mit Barockmusik aus Frankreich, Italien, Spanien und Südamerika wussten sie ihr Publikum zu verzaubern. . . . → Read More: Combo Cam auf dem Kölner Fest für alte Musik!

Rot – eine Kooperation des Museum Ludwig und dem Schauspiel Köln

Gestern hatte ich die Gelegenheit in die Proben zu John Logans Drama „Rot“ des #Schauspielkoeln rein zu schnuppern. Ich mag es wenn Museen mit anderen Kreativen , gewohnte Wege verlassen, dabei wurde Mark Rothkos Werk Earth and Green, ganz neu in Szene gesetzt. . . . → Read More: Rot – eine Kooperation des Museum Ludwig und dem Schauspiel Köln

Room Service – Theater auf 6 Ebenen im Kunsthaus Rhenania

Es ist eine kleine logistische Herausforderung, wenn sich 130 Zuschauer im Kunsthaus Rhenania auf den Weg machen auf 6 Ebenen in zwölf/ bzw. 6 Theatrale Erlebnisräume einzutauchen. . . . → Read More: Room Service – Theater auf 6 Ebenen im Kunsthaus Rhenania

Am 4.11.17 findet die Museumsnacht Köln statt!

„Eine Nacht, 44 Kunstorte, 200 Veranstaltungen — zur 18. Museumsnacht Köln am 4. November laden der Stadtrevue Verlag und die Stadt Köln zum nächtlichen Kunst- und Kulturrausch ein. Neben herausragenden Ausstellungen hat das Rahmenprogramm mit Konzerten, Lesungen, DJ-Sets und Theaterstücken wieder jede Menge zu bieten — und zeigt, dass Kunst nicht nur stumm an Wänden hängt. Auch räumlich sind dem Kunsterlebnis keinerlei Grenzen gesetzt: Vier Shuttlebusrouten verbinden die einzelnen Stationen — und bringen die Nachtschwärmer kostenlos von einem Erlebnis zum nächsten.“ . . . → Read More: Am 4.11.17 findet die Museumsnacht Köln statt!

Impressionen aus der 17. Kölner Theaternacht

Es wurde viel gelacht, in der 17. Kölner Theaternacht 😉

Angefangen habe ich mit dem Theater am Dom. Ein Ausschnitt von „Wir sind die Neuen“ angesehen, ein ernstes Thema, bei dem es viel zu lachen gibt . Drei rüstige Senioren können von ihrer Rente kaum eine Wohnung finanzieren und beschließen alte Zeiten wieder aufleben . . . → Read More: Impressionen aus der 17. Kölner Theaternacht

Die 17. Kölner Theaternacht mit einem Programm für groß und klein

In diesem Jahr gibt es außerdem zum ersten Mal eine Junge TheaterNacht für unsere jungen, kleinen und kleinsten Besucher im Alter zwischen 4 bis 11 Jahren: Von 16 bis 19.30 Uhr finden Eltern und Freunde mit ihren Kindern in sechs Theatern spezielle Programme für die jungen Besucher . . . → Read More: Die 17. Kölner Theaternacht mit einem Programm für groß und klein

SommerKöln – mit „Alice on the run“ vom 21.09. – 23.09.17

Wer je eine Aufführung des Theater Titanick besucht hat, der weiß es wird ein fulminantes, farbenprächtiges Abenteuer, welches im Rahmen des SommerKöln, an drei Abenden auf dem Heliosgelände aufgeführt wird. . . . → Read More: SommerKöln – mit „Alice on the run“ vom 21.09. – 23.09.17

25 Jahre „Arsch huh“ Bilder vom Jubiläums-Konzert

Aufforderung zur Wahl – gegen Rassismus – Impressionen vom Arsch huh Jubiläums Konzert! Gestern fand auf den Ringen das Arsch huh Jubiäumskonzert statt . . . . → Read More: 25 Jahre „Arsch huh“ Bilder vom Jubiläums-Konzert

SommerKöln mit Kölner Sommertheater mit OPLAS danza – LA TERRA NUOVA

Gestern habe ich mich verzaubern lassen vom Sommer Köln. Das Straßentanztheater Oplas danza aus Italien, war auf seiner 20jährigen Jubiläumstournee zu uns nach Köln gekommen, um seine bunte und furiose Interpretation des Schwanensee aufzuführen . . . → Read More: SommerKöln mit Kölner Sommertheater mit OPLAS danza – LA TERRA NUOVA

SommerKoeln – und sein Programm

Ich kann nicht behaupten, das ich ein Fan der ersten Stunde des #Sommerkoeln bin, die ersten Jahre als meine Kinder klein waren, habe ich ihn schlichtweg verpasst. Später ist er mir in der Stadt einfach begegnet und dann bin ich sein Fan geworden. . . . → Read More: SommerKoeln – und sein Programm