Köln Kultur Termine

Kategorien

lebloc 2017 – die legendäre Modenschau findet in St. Michael statt

Wenn am 10.06. 2017 um 12 Uhr der Startschuss zum Mode- und Designfestival #lebloc fällt, werde ich nicht dabei sein, in der Familie „Zabaione“ kündigt sich ein großes Fest und Abenteuer an und so habe ich schon meine Späher heiß gemacht, für mich stellvertretend dort hin zu gehen und mir bitte auch Bilder von der Modenschau in St. Michael zu schicken(15 Uhr), damit ich wenigsten ein bisschen dabei sein kann . le bloc im belgischem Viertel ist mein Lieblingsstraßenfest. . . . → Read More: lebloc 2017 – die legendäre Modenschau findet in St. Michael statt

Kontrolle – integratives Theaterstück im Rahmen des Sommerblut Festivals

In einem Kellergewölbe werden kleine Plastik – Sektgläser zusammen gesteckt, was an sich schon ein Widerspruch ist. Das Leben findet im Gleichschritt statt. Die Abläufe sind eingeübt und monoton . Jeder weiß was zu tun ist. Keiner tritt aus der Reihe. . . . → Read More: Kontrolle – integratives Theaterstück im Rahmen des Sommerblut Festivals

Fat Facts von Angie Hiesl + Roland Kaiser eine Performance in Köln

In einer Welt, die immer mehr nach Optimierung und Perfektion strebt, scheinen jedoch immer mehr Menschen den suggerierten Idealbildern nicht zu entsprechen. Übergewichtige werden zunehmend zum Spielball von öffentlichen, wirtschaftlichen und individuellen Interessen und Zwängen. . . . → Read More: Fat Facts von Angie Hiesl + Roland Kaiser eine Performance in Köln

Sommerblut Festival der Multipolarkultur 6.–21. Mai 2017

Es ist wieder soweit vom 6.05 – 21.05.17 findet das Sommerblut Festival der Multipolarkultur statt. „Sommerblut ist das „Festival der Multipolarkultur“. Es versteht sich als inklusives Kulturfestival, welches die unterschiedlichen gesellschaftlichen, sozialen und politischen Standpunkte und Identitäten miteinander verbindet. Im Programm finden sich Veranstaltungen aus den Bereichen Theater, Tanz, Musik, Comedy, Ausstellungen – darunter viele Eigenproduktionen. . . . → Read More: Sommerblut Festival der Multipolarkultur 6.–21. Mai 2017

sehn sucht | anhelo – eine Ausstellung in der Michael Horbach Stiftung

 

sehn sucht | anhelo – Schlüsselwerke aus der Foto Sammlung Michael Horbach

 

Ob es Sehnsucht ist, die den Fotografen motiviert auf den Auslöser zu drücken ? Auf jeden Fall sind Fotografien der Versuch einen Moment für die Ewigkeit festzuhalten, weil dieser Moment nie wieder kommt.

Es wurden viele Reden gehalten, über die . . . → Read More: sehn sucht | anhelo – eine Ausstellung in der Michael Horbach Stiftung

Mord mit Aussicht darf nicht sterben ! #mordmitaussicht

Ich muss gestehen, ich werde gelegentlich zum Serienjunkie. Das geschieht immer dann, wenn ich die Charaktere mag und ich die Geschichten nachvollziehen kann und mir ein ein Plot keine Bauchschmerzen macht, so wie die Serie Mord mit Aussicht . . . → Read More: Mord mit Aussicht darf nicht sterben ! #mordmitaussicht

Bilder vom Nippeser Zoch!

Impressionen vom Nippeser #Karnevalszug – Viele Bilder aus Köln!

Dafür das für heute Regen angesagt war, hat es uns heute, nicht so arg erwischt, beim Nippeser Zoch, allerdings mag die Kamera keine Feuchtigkeit und so ist sie dem ein oder anderen Bild anzusehen 🙂

Die Diskussion die derzeit um die Zugpferde geführt wird, finde . . . → Read More: Bilder vom Nippeser Zoch!

Kleiner Wegweiser durch den Kölner Straßenkarneval

Karneval in Köln – Kleiner Wegweiser mit Bildern! In Rodenkirchen beginnt der Straßenkarneval, in Köln immer am Samstag, vor der eigentlichen Karnevalswoche . . . → Read More: Kleiner Wegweiser durch den Kölner Straßenkarneval

Amour Constitutionnel, eine Diskussionsreihe in Paris

Amour Constitutionnel will eine Debatte darüber anregen, wie sich Partnerschaft auch in Hinblick auf unsere heutige Gesellschaft und den damit verbundenen Rahmenbedingungen verändert hat und neue Perspektiven aufzeigen. . . . → Read More: Amour Constitutionnel, eine Diskussionsreihe in Paris

„ALS DER TOD KAM IN MEINE STADT“ Lesung in Köln!

 

Poesie und Krieg „Als der Tod kam in meine Stadt“ (Amer Matar) , eine Lesung des Pen Zentrums Deutschland

Wir leben in einer unseligen Zeit und wir dürfen nicht verstummen aus Angst vor Repressalien oder aus wirtschaftlichen Interessen . Der Stift war schon immer einer der stärksten Waffen im Kampf gegen Dummheit . . . → Read More: „ALS DER TOD KAM IN MEINE STADT“ Lesung in Köln!