Köln Kultur Termine

Kategorien

Vom 16.09.16 – 3.10.16 findet die Crime Cologne statt.

10 Städte, viele verschiedene Austragungsorte, regionale und internationale Autoren manchmal Wein, Action und Musik und mindestens 1 neuer Literaturpreisträger ( Crime Cologne Award) das sind die Zutaten die Kölns Krimifestival die Crime Cologne so spannend machen. . . . → Read More: Vom 16.09.16 – 3.10.16 findet die Crime Cologne statt.

Termine, Termine, Termine – in Köln 2016

Die wichtigsten Termine im Kulturjahr 2016

Diese Erhebung legt keinen Wert auf Vollständigkeit, hier sind die wichtigsten Ereignisse im Kulturjahr 2016 zusammengefasst . Bei manchen der Ereignisse fehlt noch eine genauere Beschreibung, das liegt daran das sich Kultur oft aus dem Ehrenamt organisiert, also während des normalen Kulturbetriebs und da stehen manche Programmpunkte . . . → Read More: Termine, Termine, Termine – in Köln 2016

Bernhard Aichner gewinnt den 1. Crime Cologne Award.

Bilder von der Verleihung des ersten #CrimeCologneAward im #BelgischenHaus!

In dieser Woche, bin ich das zweite mal im Belgischen Haus, ein uriger Ort mit der Patina vergangener Zeiten, doch dazu muss ich später kommen, gewesen.

Hejo Emons mit …..und Antje Deistler (wird bearbeitet)

„Der diesjährige Crime Cologne Award wurde dort gestern . . . → Read More: Bernhard Aichner gewinnt den 1. Crime Cologne Award.

Vom 21.09 – 26.09.15, findet die Crime Cologne statt

„Ohne Krimi geht die Mimi nicht ins Bett!“ #CrimeCologne 2015, vom 21.09 – 26.09 in Köln!

Werner Fredebold (Junge Autoren Award), Hejo Emons( Gründer)Ute Berg (Stadt Köln), Fabian Pasalk (Projektleitung Crime Cologne), Margarete von Schwarzkopf, und Orkun Ertener.

In Köln gibt es 80 Verlage, 120 Buchhandlungen, ein Literaturhaus, diverse Literatur-gesellschaften und vielfältige . . . → Read More: Vom 21.09 – 26.09.15, findet die Crime Cologne statt

Lit.Patenschaften – Karen Köhler & Kristof Magnusson

Lit.Cologne 2015: Bettina Böttinger, Karen Köhler und Kristof Magnusson in der Kulturkirche Köln – Bilder!

Normalerweise sind Paten älter als das „Kind“, das ging heute auf der lit.Cologne daneben, denn Karen Köhler, ist zwei Jahre älter als Kristof Magnusson und dennoch eine Debütantin, wenn auch mit einem fatalen Hang zum falschen Timing. . . . → Read More: Lit.Patenschaften – Karen Köhler & Kristof Magnusson

Fünf Fragen an Tali Barde, dessen Erstlingsfilm: „For no eyes only“, es in die deutschen Kinos geschafft hat.

Wann ist ein deutscher Regisseur erwachsen? Preisgekrönter Film aus Bergisch Gladbach sorgt für Furore!

Vom großen Kölner Kinopublikum fast unbemerkt, hat in unserer Kölner Nachbarschaft, ein junges Filmteam, einen Film a la Hitchcock auf die Beine gestellt, der nicht nur internationale Preise eingeheimst hat, sondern es auch in diesen Tagen in . . . → Read More: Fünf Fragen an Tali Barde, dessen Erstlingsfilm: „For no eyes only“, es in die deutschen Kinos geschafft hat.

Das 15. Mal, das Programm der lit.Cologne 2015!

Die Tasche im Din A 4 Format, wird im März eine Renaissance erleben, denn laut dem Programm der Lit.Cologne,(vorletzte Seite) werden diese nicht, von den den Saalwächtern konfiziert und weil Saalwächter in der Regel etwas einsilbig sind, rate ich ihnen schon mal jetzt, ein Programm mitzuführen, als Eintrittskarte für ihre Handtasche, nur falls sie den Voldemord aller Veranstaltungsräume, den Bismarck-Saal, als Veranstaltungsort auswählen. . . . → Read More: Das 15. Mal, das Programm der lit.Cologne 2015!

Das Rosie Projekt- Graeme Simsion mit Robert Stadlober, in der Mayerschen, in Köln

Mit Robert Stadlober , Graeme Simsion und Cordelia Borschardt auf dem Weg nach Hollywood 😉 !

Am Donnerstag war ich zur Lesung „das Rosie Projekt“, in der Mayerschen. Irgendwie war da Ablauftechnisch, zur Freude, des vorwiegend weiblichen Publikums, etwas schief gelaufen. Denn der Autor, Graeme Simison und Robert Stadlober, spazierten schon früher als erwartet durch . . . → Read More: Das Rosie Projekt- Graeme Simsion mit Robert Stadlober, in der Mayerschen, in Köln

Art. fair und Blooom heute zum letzten Mal im Staatenhaus, in Köln – Bilder.

 

Die Sache mit dem Blooom Award – für die jungen Künstler dieser Welt.

2.Platz Alexander Becherer (Deutschland)Paratropolis

Die Gewinner des BLOOOM Award by WARSTEINER 2013:

1.Platz Igor Simic (Serbien) The Thinker In The Supermarket

3.Platz Ramon Schoonbrood (Belgien) by Worthless Life

Ich muss zugeben, ich wusste das die „Art.fair“ eine andere „Abteilung“ hat . . . → Read More: Art. fair und Blooom heute zum letzten Mal im Staatenhaus, in Köln – Bilder.

Lit.Cologne 2013 Michail Gorbatschow – Alles zu seiner Zeit

Viel zu lachen und Zeitgeschichte, gab es mit Michail Gorbatschow und Fritz Pleitgen, auf der Lit.Cologne 2013

Im Foyer des Gürzenichs wurden wir angesprochen, ob man uns morgen anrufen dürfe, um uns nach dem Abend befragen, er solle meinen Blog lesen, antwortete ich lapidar und nix für ungut, er kann seinen Fragebogen einstampfen, . . . → Read More: Lit.Cologne 2013 Michail Gorbatschow – Alles zu seiner Zeit