Köln Kultur Termine

Kategorien

Bilder vom Nippeser Zoch!

Impressionen vom Nippeser #Karnevalszug – Viele Bilder aus Köln!

Dafür das für heute Regen angesagt war, hat es uns heute, nicht so arg erwischt, beim Nippeser Zoch, allerdings mag die Kamera keine Feuchtigkeit und so ist sie  dem ein oder anderen Bild anzusehen 🙂

Die Diskussion die derzeit um die Zugpferde geführt wird, finde ich ziemlich übertrieben. Ich persönlich mag Pferde im Zug, auch Kutschpferde. Das sieht doch viel schöner aus als die ganzen Traktoren (und ungefährlich sind die auch nicht). Natürlich sollten nur robuste Pferde im Zug mitlaufen. Pferde im Karneval haben Tradition und gehören zum Brauchtum dazu. Im Zeitalter Veganer Ernährung und Lactoseintoleranz sollten die Menschen nicht überreagieren. Als wenn es nicht brisantere Themen gäbe, als ein paar Pferde im Zug. Viel mehr könnte man über die  doch oft unterrepräsentierte Aufmerksamkeit vieler Eltern diskutieren (so das musste jetzt mal sein), die gar nicht gucken was ihre Kinder machen, wenn sie während des Zuges vor die Wagen laufen. Wie soll man sich das Spektakel z.B. rund um Jan und Griet denn ohne Pferde vorstellen?

Im Nippeser Zug war alles vertreten, Reiter ohne Ross und Pferde und ich fand die sahen sehr schön aus.

Die #NippeserBürgerwehr hat nach dem Vorfall am #Rosenmontag, bei dem ein #Pferd kollabiert ist Entwarnung gegeben:

“ Liebe Karnevalsfreunde!

Auch wir bedauern den Zwischenfall im heutigen Rosenmontagszug. Eines unserer Pferde erlitt leider einen Kreislaufkollaps. Das Pferd wollte zunächst nicht mehr aufstehen und wurde in einen Pferdehänger gelegt. Ein großes Dankeschön an alle Helfer vor Ort. Umso mehr freut es uns, euch mitteilen zu können, dass das Pferd nach eingehender Untersuchung ohne gesundheitliche Blessuren wieder in seinem heimischen Stall angekommen ist. Der Reiter sitzt nun unverletzt beim Abendessen.

Wir wünschen euch einen weiterhin friedlichen Rosenmontag. Eure Nippeser Bürgerwehr.“

Jetzt guckt doch mal, sehen die nicht edel aus, mit ihren orangen Öhrchen ?

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*